Wondershare Filmora
Bestes Videobearbeitungsprogramm für Action-Cam Videos
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 300+ Effekte für beeindruckende Action-Cam-Videos.
  • Videos stabilisieren, Fischaugeneffekt entfernen, Hintergrundlärm unterdrücken.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.

Die 5 besten wasserdichten Action-Kameras
zum Tauchen und Schnorcheln 2018

Unterwasserabenteuer in bester Qualität auf Video festhalten – das verspricht die aktuelle Generation an wasserdichten Action-Kameras. In diesem Artikel erfahren Sie, auf welche Spezifikationen Sie beim Kauf einer Action-Cam zum Tauchen oder Schnorcheln achten sollten, denn Ihre Kamera sollte mehr als nur wasserdicht sein. Im zweiten Teil stellen wir die unserer Meinung nach besten wasserfesten Action-Kameras für Einsteiger, fortgeschrittene Nutzer und Profis vor.

Ihre Unterwasser-Videos noch beeindruckender machen können Sie mit dem leicht verständlichen Video Editor Wondershare Filmora für Windows und Mac OS. Das einsteigerfreundliche Videobearbeitungsprogramm bietet Funktionen speziell für Action-Cam Videos, darunter Videostabilisierung, Hintergrundgeräuschreduzierung und das Entfernen des Fischaugeneffekts. Erstellen Sie kreative Videos mit 800+ Videoeffekten und lizenzfreier Musik. Laden Sie jetzt die Testversion Filmoras kostenlos herunter!

Download Win Version Download Win Version


Worauf Sie beim Kauf einer Action-Cam zum Tauchen/Schnorcheln achten sollten

Wenn Sie erwägen, sich eine Action-Kamera für den Unterwassereinsatz zuzulegen, sollten Sie auf folgende Eigenschaften und Spezifikationen achten.

  1. Einfache Bedienung: Kleine Tasten oder einen Touchscreen Unterwasser zu bedienen kann eine Herausforderung sein, daher sollten alle Bedienungselemente der Action-Cam leicht zugänglich sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Tasten auch beim Tragen von Handschuhen drücken können und dass das evtl. vorhandene Display Unterwasser gut ablesbar ist.
  2. Unterwasserschutz: Die meisten für den Unterwassereinsatz ausgelegten Action-Cams können mit einem speziellen Unterwassergehäuse geschützt werden, das entweder im Lieferumfang enthalten ist, oder separat erworben werden muss. Sie sollten unbedingt darauf achten, auf welche Wassertiefe die Kameras und Gehäuse ausgelegt sind, um böse Überraschungen zu vermeiden. Etliche Kameramodelle können bei einer Wassertiefe von weniger als 10 bis 15 Metern ohne spezielles Unterwassergehäuse genutzt werden. Mit Unterwasserschutz lassen sich die Kameras sogar auf 30 bis 60 Meter Tiefe mitnehmen.
  3. Aufnahmequalität: Action-Kameras die eine Auflösung von bis zu 4k bieten, werden immer erschwinglicher, allerdings dürften für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer auch 1440p oder 1080p ausreichen. Neben der Auflösung spielen auch natürliche Farbwiedergabe und der Kontrast eine große Rolle. Mit zunehmender Wassertiefe nimmt auch die Sonneneinstrahlung ab, wodurch zwei Probleme für Unterwasseraufnahmen entstehen: Farbarmut und Dunkelheit. Erstere können Sie durch die Verwendung von Farbfiltern ausgleichen, während zu dunkle Aufnahmen durch den Einsatz von Tauchlampen vermieden werden können.
  4. Budget: Unterwasseraufnahmen in bester Qualität sind eine kostspielige Angelegenheit. Neben dem Kauf der Kamera sollten Sie auch Geld für Zubehör wie Unterwassergehäuse, Tauchlampen und Ersatz-Akkus einplanen. Im zweiten Teil dieses Artikels finden Sie Kaufempfehlungen in unterschiedlichen Kategorien – von günstigen Action-Cams für Einsteiger bis hin zu teuren High-Tech Profi-Modellen.
Jetzt Filmora kaufen & mit exklusiven Rabatt für Smartphone-Nutzer 15% sparen!
Filmora für Win kaufen Filmora für Mac kaufen

*Die Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf per E-Mail gesendet.

Top 5 der besten ActionCams zum Tauchen & Schnorcheln

Die Zeiten, in denen kaum ein Weg um die Kameramodelle des amerikanischen Herstellers GoPro herumführten, sind längst vorbei. Zwar gehören GoPro-Kamera nach wie vor zu den besten, allerdings gab es noch nie gab es so viele Alternativen für Action-Cams, die auch im nassen Element filmen können, als 2018. Wir haben die unserer Meinung nach besten Modelle in folgenden drei Kategorien zusammengestellt.


1. Die besten günstigen wasserdichten Action-Kameras für unter 100€

APEMAN A80 Action Kamera WIFI sports cam 4K camera 20MP

apeman a80 wasserdichte action cam

Eine zum Tauchen und Schnorcheln geeignete 4k-Action-Cam mit umfangreichen Zubehör für nur 85€ - kann das gut sein? Kommt stark darauf an, in welcher Auflösung Sie Videos aufnehmen. Während die Kamera in 1080p durchaus brauchbare Videos aufnehmen kann, ist von 4k eher abzuraten, da die A80 des chinesischen Herstellers Apeman Videos in dieser Auflösung lediglich interpoliert. Die Bedienung über die im Gehäuse integrierten Knöpfe geht leicht von der Hand – auf Sprachsteuerung und Touchscreen müssen Sie allerdings verzichten. Die Apeman Action-Kamera wird mit einem wasserdichten Gehäuse ausgeliefert – Sie können die A80 mit auf Tauchgänge von bis zu 30 Metern Tiefe nehmen, ohne vorher Zubehör kaufen zu müssen. Für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer ist die Apeman A80 Action-Kamera Dank des erschwinglichen Preises und dem umfangreichen Zubehör eine Überlegung wert. Falls Sie vor allem in 4k aufnehmen möchten, ist von der Kamera abzuraten.


  • Preiswert und umfangreiches Zubehör; Wasserdicht für Tiefen von bis zu 30 Metern; Digitale Bildstabilisierung
  • Kein natives 4k und nur 24 FPS bei UHD-Videos; Kein Touchscreen, keine Sprachsteuerung

  • Preis: Ca. 85€

    APEMAN A80 bei Amazon >>


    Crosstour Action Cam 4K WiFi Sports Kamera

    crosstour c8000 wasserdichte action cam

    Wie Apeman ist auch Crosstour ein chinesischer Hersteller von Action-Kameras, der mit der Crosstour CT8000 die Apeman A80 preislich sogar noch unterbietet. Die wasserdichte Action-Cam kostet lediglich 50€ und bietet einen ähnlichen Funktionsumfang wie die Kamera von Apeman. So können Sie 4k-Videos mit 24 Bildern pro Sekunde aufnehmen, wobei es sich auch bei dieser Action-Cam nicht um echtes UHD handelt. Einen Bildstabilisator bietet die CT8000 nicht. Die Steuerung der Action-Kamera erfolgt über zwei Tasten, Touch- und Sprachsteuerung werden nicht geboten. Dank des wasserdichten Gehäuses lässt sich die Crosstour Action-Cam ohne zusätzlichen Schutz auf Tauchgänge von bis zu 30 Metern Wassertiefe mitnehmen. Für preisbewusste Gelegenheitsnutzer, die nicht die höchsten Ansprüche an die Qualität ihrer Videoaufnahmen haben, ist die Crosstour CT8000 durchaus empfehlenswert.


  • 4k-Kamera mit umfangreichen Zubehör zum Tiefstpreis; Wasserfestes Gehäuse für Tiefen von bis zu 30 Metern
  • Kein natives 4k und nur 24 FPS bei UHD-Videos; Kein Touchscreen; keine Sprachsteuerung, Keine Bildstabilisierung

  • Preis: Ca. 50€

    Crosstour CT8000 bei Amazon >>


    2. Die besten Action-Cams für Unterwasseraufnahmen unter 500€

    GoPro Hero 7 Black

    gopro hero 7 black wasserdichte action cam

    Die Hero 7 Black ist das neue Referenzmodell des Action-Cam-Marktführers GoPro. Der amerikanische Hersteller hat es geschafft, die Bild- und Audioqualität noch einmal gegenüber dem Vorgänger zu verbessern. Die größten Neuerungen liegen allerdings in anderen Bereichen. Die elektronische Bildstabilisierung ermöglicht deutlich stabilere Aufnahmen als noch mit der Hero 6 und GoPro verbaut erstmals ein GPS-Modul. Zudem wurden einige Funktionen zur automatischen Videoerstellung zur GoPro App hinzugefügt. So kann die Software automatisch Videos mit den Highlights des Tages und Zeitraffer-Videos erstellen. Bedienen können Sie die Hero 7 Black über den integrierten Touchscreen oder per Sprachsteuerung. Die Action-Cam kommt in einem wasserfesten Gehäuse, mit dem Sie die GoPro in Wassertiefen von bis zu 10 Metern mitnehmen können. Die Hero 7 ist die neue Referenz unter den wasserdichten Action-Cams und falls Sie über das nötige Budget verfügen, den Kauf auf jeden Fall wert.


  • Hervorragende Video-, Bild-, und Audioqualität; Effiziente elektronische Bildstabilisierung; Einfache Bedienung via Touchscreen und Sprachsteuerung; Wasserdicht bis 10 Meter Tiefe
  • Akkulaufzeit etwas gering; Recht hoher Preis

  • Preis: Ca. 420€

    GoPro Hero 7 Black bei Amazon >>


    Sony 4k FDR-X3000R

    sony 4k FDR-X3000R wasserdichte action-cam

    Mit der X3000R hat eine Action-Kamera auf den Markt gebracht, die in direkter Konkurrenz zum GoPro-Referenzmodell steht. Sony setzt für die Kamera auf eine Marktneuheit bei der Bildstabilisierung – die X3000R ist die erste Action-Cam mit optischer und elektronischer Bildstabilisierung. Dadurch können, im Gegensatz zu Kameras die nur mit elektronischer Stabilisierung ausgestattet sind, auch 4k-Aufnahmen stabilisiert werden. Weitere Features, mit denen Sony der Konkurrenz einen Schritt voraus ist, ist der dreifache optische Zoom und der veränderbare Sichtwinkel. Die Sony X3000R ermöglicht Aufnahmen in 4k-Aufkösung – Farbwiedergabe, Helligkeit und Kontrast sind dabei auf höchstem Niveau. Bedient wird die Action-Cam über eine im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung für das Handgelenk. Mit dem mitgelieferten Unterwassergehäuse hält die Sony X3000R Wassertiefen von bis zu 60 Metern stand.


  • Erste Action-Cam mit optischer Bildstabilisierung, wodurch auf 4k-Aufnahmen stabilisiert werden können; Hervorragende Bildqualität; Mit mitgelieferten Unterwassergehäuse für Tiefen von bis zu 60m ausgelegt
  • Recht teuer; Kein Touchscreen, Keine Sprachsteuerung

  • Preis: Ca. 450€

    Sony FDR-X3000 bei Amazon >>


    2. 3. Die beste professionelle Action-Kamera für Taucher

    Paralenz Dive Kamera

    paralenz dive kamera wasserdichte action cam

    Die Paralenz Dive Kamera ist laut Hersteller die erste Action-Cam, die speziell für Taucher entwickelt wurde. Die Kamera des dänischen Herstellers bietet daher einige Funktionen, die Sie in bei keiner anderen wasserfesten Action-Cam finden werden. So lässt sich die Dive Kamera ohne zusätzliches Gehäuse auf Tiefen von bis zu 200 Metern mitnehmen. Der starke Akku hält auch bei 4k-Aufnahmen mit bis 30 FPS rund 2 Stunden durch, in 1080p sogar mehr als 3 Stunden. Auch die Bedienung der Paralenz Action-Cam ist einzigartig, so wählen Sie den Aufnahmemodus mit einem Steuerrad aus, wodurch Sie die Kamera auch mit Tauchhandschuhen bedienen können. Auf der Rückseite ist ein kleines LCD-Display angebracht, das Auskunft über den Aufnahme- und Batteriestatus gibt. Die Unterwasserkamera ist mit Temperatur- und Drucksensoren ausgestattet, worüber sich viele Taucher freuen werden. Um die Farbarmut von Unterwasseraufnahmen auszugleichen, bietet die Action-Kamera automatische Farbkorrektur und Weißabgleich. Angesichts des Preises von 750€ ist die Paralenz Dive Kamera allerdings nur für ambitionierte Taucher empfehlenswert. Für die meisten Wassersportler hingegen dürfte die GoPro Hero 7 Black mehr als ausreichend sein.


  • Speziell für Taucher entwickelte Action-Cam für Tiefen von bis zu 200 Metern; Lässt sich auch mit Tauchhandschuhen bedienen; Lange Akkulaufzeit, auch in 4k; Integrierte Temperatur- und Drucksensoren; Automatische Farbkorrektur und Weißabgleich
  • Teuer; Akku lässt sich nicht austauschen

  • Preis: Ca. 750€

    Paralenz Dive Kamera bei Amazon >>


    Oct 23,2018 6:46 am
    Kommentieren

    Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>

    无标题文档
    Das könnte Ihnen auch gefallen
    Wondershare Filmora Scrn

    Mit dem praktischen Bildschirmaufnahme-Tool können Sie Gaming- & Tutorial-Videos ganz einfach aufnehmen.

    Kostenloser Download Kostenloser Download
    Effects Store

    Verbessere dein Video mit visuellen Effekten, Texten, Filtern und vielem mehr


    Mehr erfahren