Wondershare Filmora
Bestes Videobearbeitungsprogramm für Drohnen-Videos
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 300+ Effekte für beeindruckende Drohnen-Videos.
  • Drohnen-Videos stabilisieren, Fischaugeneffekt entfernen & Rotorenlärm unterdrücken.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.

Die besten 10 Mini/Nano Drohnen im Handel 2018

Mini-Drohnen, oftmals auch als Nano-Drohnen bezeichnet, sind kleine Fluggeräte, mit denen man vor allem Drinnen sehr viel Spaß haben kann. Die kleinen Drohnen sind meist schon unter 100€ zu haben und können auch von Kindern und unerfahrenen Piloten sehr einfach gesteuert werden. Bei der Flugdauer, Reichweite und der Aufnahmequalität müssen Abstriche gegenüber vollwertigen Drohnen gemacht werden, dafür bieten Nano-Drohnen einen leichten Einstieg in die Welt der unbemannten Fluggeräte. Wer hingegen schon über erste Erfahrungen verfügt und die Drohne vor allem zum Aufnehmen von Fotos und Videos einsetzen möchte, findet in unserem Artikel über Kameradrohnen die bessere Alternative zu Mini-Drohnen.

Mit Mini-Drohnen aufgenommene Videos einfach bearbeiten

Sie haben mit Ihrer Nano-Drohne ein Video aufgenommen und möchten dieses nun mit Ihren Freunden oder Followern teilen? Mit dem extrem einfach zu bedienenden Video Editor Wondershare Filmora bringen Sie Ihre Drohnen-Videos auf die nächste Stufe. Stabilisieren Sie verwackelte Aufnahmen, unterdrücken Sie störende Hintergrundgeräusche, schneiden Sie unerwünschte Stellen heraus, wenden Sie über 300 Effekte wie Übergänge, Filter und Texte an und untermalen Sie das Video mit passender Musik und Soundeffekten. Mit der kostenlosen Testversion können Sie sofort loslegen, die einzige Einschränkung besteht in Wasserzeichen in den Ausgabevideos, die Sie durch den Kauf der preiswerten Software entfernen können.

Download Win Version Download Win Version

Vorteile and Nachteile von Nano Drohnen:

Vorteile:
  • Nano-Drohnen sind schon für relativ kleines Geld zu haben. Sie eignen sich bestens, um die Handhabung von Drohnen einfach zu erlernen, ohne mit der Komplexität von vollwertigen Drohnen überfordert zu werden.
  • Unfälle sind, gerade wenn man noch nie eine Drohne gesteuert hat, nahezu unvermeidlich. Oftmals kollidiert die Drohne mit Objekten oder stürzt durch falsche Handhabung ab. Mini-Drohnen verzeihen einem zum Glück die meisten Missgeschicke, da sie nur geringen oder gar keinen Schaden durch Unfälle nehmen. Selbst im schlimmsten Fall werden Sie sich angesichts des geringen Anschaffungspreises nur kurz ärgern.
  • Mini-Drohnen wiegen meist weniger als 250 Gramm, so dass sie nicht der Kennzeichnungspflicht unterliegen.
  • Wenn der Akku der Mini-Drohne leer ist, nimmt es im Vergleich zu größeren Drohnen recht wenig Zeit in Anspruch, diesen wieder aufzuladen.
  • Nachteile:
  • Die in Nano-Drohnen verbauten Kameras bieten nur eine geringe Bildqualität. Kleine Drohnen können nur ein sehr geringes Gewicht tragen, sodass die verwendeten Kameras ohne professionelle Objektive auskommen müssen und daher nur eine niedrige Auflösung bieten.
  • Aufgrund ihrer kompakten Größe sind Mini-Drohnen mit sehr kleinen Batterien-Einheiten ausgestattet, die nach wenigen Flugminuten leer sind. Für mehr Spaß mit Ihrer Nano-Drohne sollten Sie sich daher am besten mehrere Ersatz-Batterien zulegen.
  • Nano-Drohnen sind klein und filigran, was den Einsatz im Freien schwierig macht. Gegen äußere Einflüsse wie Wind und Regen sind die meisten kleinen Drohnen schutzlos ausgeliefert.
  • Top 10 Nano/Mini Drohnen 2018 im Vergleich

    Produkt Preis Flugzeit Kamera Reichweite
    Syma X12 Nano RC Quadcopter ca. 30€ 4min - 50-80m
    EACHINE E010 Mini UFO ca. 20€ 5min - 30m
    Estes 4606 Proto X ca. 60€ 5min - 30m
    Hasakee Mini RC Quadrocopter ca. 75€ 7min 0.3MP-Kamera 30-50m
    Holy Stone HS170 Predator ca. 100€ 8min - 30-50m
    JJRC H6C 4CH ca. 50€ 7min 2MP-Kamera 50m
    BLADE NANO QX ca. 60€ 8min - 50m
    Parrot MiniDrone Rolling Spider ca. 70€ 8min 0.3MP-Kamera 20m
    SKEYE Mini Drohne ca. 70€ 8min 2MP-Kamera 50m

    1. Syma X12 Nano RC Quadcopter

    syma x12 nano rc quadcopter

    Die X12 von Syma ist eine Mini-Drohne, die sich durch ihr agiles Flugverhalten auszeichnet, so sind etwa Loopings und Rollen möglich. Die Nano-Drohne liegt stabil in der Luft, sodass selbst Wind kein Hindernis darstellt. Abstürze und Kollisionen steckt die kleine Drohne aufgrund des stabilen Rahmens einfach weg. Die Syma X12 kann maximal bis zu 8 Minuten in der Luft bleiben und es dauert rund 30 Minuten, bis der Akku wieder vollständig aufgeladen ist. Anfänger die nach einer robusten und günstigen Mini-Drohne suchen, können bei diesem Modell unbesorgt zugreifen.

    2. EACHINE E010 Mini UF0

    eachine e010 mini ufo

    Eine Drohne für nur rund 20€? Für kleines Geld bekommen Sie mit dem EACHINE E010 Mini UF0 einen Mini-Quadrocopter für den kurzen Spaß zwischendurch. Die Rotoren der Nano-Drohne werden durch den Rahmen geschützt, sodass Sie sie unbesorgt in die nächste Wand fliegen lassen können. Besonders praktisch: Auf Knopfdruck kehrt die Drohne automatisch zum Piloten zurück. Leider ist der Spaß nach 5 Minuten vorbei, denn dann muss der Akku der kleinen Drohne wieder für rund 45 Minuten aufgeladen werden. Wer nach einem auch für Kinder geeigneten Geschenk sucht, findet in dem EACHINE E010 Mini UF0 eine passende Mini-Drohne.

    3. Estes 4606 Proto X

    estes 4606 proto x

    Der Estes 4606 Quadrocopter ist laut Herstellerangaben mit 11.4g eine der leichtesten Nano-Drohnen der Welt, die zudem nicht größer als ein Insekt ist. Damit man die winzige Drohne nicht aus den Augen verliert, ist sie mit hellen LED-Lichtern ausgestattet. Mit der fest eingebauten Batterie kann die Proto X Mini-Drohne bis zu 10 Minuten fliegen. Danach müssen Sie allerdings eine halbe Stunde Pause einlegen bis der Akku wieder aufgeladen ist, da sich die Batterie nicht wie bei anderen Geräten gegen eine volle wechseln lässt. Mit der Estes 4606 Quadrocopter bekommt man eine spaßige kleine Drohne für den Einsatz in geschlossenen Räumen.

    4. Hasakee Mini RC Quadrocopter

    hasakee mini rc helicopter drone

    Der Hasakee Mini RC verfügt trotzt der kompakten Maße über eine 0.3MP-Kamera für Foto- und Video-Aufnahmen – eine Seltenheit in dem Segment der Nano-Drohnen. Für Spaß in der Luft sorgt die „3D Flip & Roll“ genannte Funktion, mit der Sie auf Knopfdruck Rollen ausführen können. Sie können zudem zwischen zwei Geschwindigkeits-Modi wählen. Eine Akkuladung reicht für durchschnittliche 7 Minuten Flugzeit. Die Ladezeit beträgt bis zu 50 Minuten. Wenn Sie nach einer Mini-Drohne mit Kamera suchen, ist der Hasakee Mini RC Quadrocopter auf jeden Fall einen Blick wert.

    5. Holy Stone HS170 Predator

    holy stone hs170 predator

    Die Holy Stone HS170 Predator vereint Leistung und hohe Verarbeitungsqualität auf kleinstem Raum. Der Rotoren-Schutz verhindert Schlimmeres bei zu gewagten Flugmanövern. Von diesen werden Sie wahrscheinlich eine Menge machen, denn mit der Predator Mini-Drohne können Sie Manöver wie Loopings vollführen. Sie können zwischen drei Flugmodi wählen, mit denen die Drohne unterschiedlich schnell reagiert Die Holy Stone HS170 Predator Nano-Drohne können Sie bis zu 8 Minuten herumfliegen lassen. Das Aufladen des Akkus dauert bis zu 80 Minuten. Unser Fazit: Eine robuste und leistungsstarke Drohne, die sich auch für Kinder eignet.

    6. JJRC H6C 4CH

    jjrc h6c 4ch

    Der JJRC H6C 4CH Quadrocpter ist eine einsteigerfreundliche Mini-Drohne, die wie Holy Stone Predator trotz der geringen Größe mit einer Kamera daherkommt. Durch die stabile Fluglage kommen mit der 2MP-Kamera brauchbare Aufnahmen zustande, allerdings sollte man dabei nicht die höchsten Qualitätsansprüche haben. Besonders erwähnenswert ist die Fernsteuerung, die einem Gamepad nachempfunden wurde – für Gamer ist daher keine große Umstellung zu erwarten. Die äußerst robuste Drohne, die auch Abstürze und Kollisionen verzeiht, bleibt bis zu 7 Minuten in der Luft und benötigt rund 50 Minuten, um wieder voll aufgeladen zu sein. Wer speziell nach einer Mini-Drohne samt Kamera sucht, wird mit der JJRC H6C 4CH fündig.

    7. BLADE NANO QX

    blade nano qx

    Neben der Estes 4606 Proto X ist die Nano QX die winzigste Drohne aus unserem Vergleich. Eine Besonderheit ist die „SAFE“ genannten Funktion, die die Nano-Drohne auf Knopfdruck in einen sicheren Schwebezustand bringt. Gerade Anfänger werden diese Funktion zu schätzen wissen. Mit dem Agilitätsmodus kann die Drohne allerdings auch weitaus mehr, wie z.B. Flips und Rollen, sowie erhöhte Wendigkeit. Die Nano QX unterstützt eine maximale Flugzeit von ca. 6 bis 8 Minuten und es dauert 25 Minuten für die vollständige Aufladung des Akkus. Wenn Ihnen die Flugeigenschaften bei einer Mini-Drohne besonders wichtig sind, ist die Nano QX die perfekte Wahl.

    8. Parrot MiniDrone Rolling Spider

    parrot minidrone rolling spider

    Das Design der Parrot MiniDrone Rolling Spider ist mehr als ungewöhnlich. Die Nano-Drohne kommt mit zwei überproportional großen (abnehmbaren) Rädern, mit denen die „rollende Spinne“ an Wänden oder sogar der Decke längsfahren kann. Die Steuerung erfolgt dabei via Smartphone oder Tablet mit der FreeFlight3 App. Start und Landung erfolgen auf Knopfdruck und wenn keine Eingaben für Mini-Drohne erfolgen, schwebt sie automatisch auf der Stelle. Sie können Schnappschüsse mit der integrierten Kamera machen, allerdings nur in einer Auflösung von 640x480 Pixeln. Die Parrot MiniDrone Rolling Spider kann bis zu 8 Minuten am Stück genutzt werden. Wenn Sie auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Spielzeug sind, sollten Sie sich diese Drohne genauer anschauen.

    9. Parrot Airborne Night Drone

    parrot airborne

    Sie möchten auch bei Dunkelheit nicht auf Ihre Mini-Drohne verzichten? Dann werden Sie mit der Parrot Airborne Night Drone glücklich. Die kleine Drohne kommt mit zwei hellen LED-Scheinwerfern daher, die das Navigieren bei schlechten Lichtverhältnissen erlauben. Aufnahmen können Sie mit der integrierten 0.3-MP-Kamera machen. Die Steuerung erfolgt wie bei der Rolling Spider desselben Herstellers mit der FreeFlight3 App über Smartphone oder Tablet. Der verbaute Akku ist mit maximal 9 Minuten Flugzeit überdurchschnittlich leistungsfähig. Für den Fall, dass Sie auch bei Dunkelheit fliegen möchten, ist die Parrot Airborne Night Drone nahezu konkurrenzlos.

    10. SKEYE Mini Drone mit HD-Kamera

    skeye mini drone with hd camera

    SKEYE Mini Drone ist eine der kleinsten Kameradrohnen der Welt. Das winzige Fluggerät kommt mit einer 2MP-Kamera, die Aufnahmen in 720p ermöglicht. Wie bei anderen Nano-Drohnen mit Kamera müssen Sie dabei allerdings Abstriche bei der Qualität machen. Das Flugverhalten ist äußerst agil. Je nach gewählten Flugmodus können Sie Flips und Rollen ausführen. Sie können die Drohne auch einfach in die Luft werfen – die Motoren starten automatisch und verhindern einen Absturz. Mit 8 Minuten Flugzeit hält der Akku vergleichsweise lange durch und es dauert rund 30 Minuten, bis er wieder aufgeladen ist. Die SKEYE Mini Drone bietet umfangreiche Funktion und Flug-Spaß für unter 100€.

    Jan 09,2018 10:00 am
    Kommentieren

    Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>

    Das könnte Ihnen auch gefallen
    Filmora scrn

    Mit dem praktischen Bildschirmaufnahme-Tool können Sie Gaming- & Tutorial-Videos ganz einfach aufnehmen.

    Kostenloser Download Kostenloser Download
    Wondershare filmora

    Erstaunliche Videos einfach mit den umfassenden Bearbeitungswerkzeugen Filmoras erstellen.

    Kostenloser Download Kostenloser Download