Tipps für grundlegende Bearbeitung

  • Was kann ich tun, wenn ich mein Projekt aufgrund der Überschreibberechtigung nicht öffnen/speichern kann?

    Wenn der Pfad, in dem Sie Ihre Projektdateien speichern, unter dem Schutz Ihrer Firewall steht, kann es vorkommen, dass Sie das Projekt nicht speichern können und folgende Fehlermeldung auftritt:

    Bitte überprüfen Sie Ihre Überschreibungsberechtigung.

    Hier können Sie wie folgt vorgehen. Fügen Sie Filmora unter Ihren Ausschlüssen in Viren & Bedrohungsschutz in den Windows10 Einstellungen hinzu.

  • Tipps zum Öffnen von Projekten

    Tipps zum öffnen von Projekten

    • Kann ich mein altes Projekt in der Version9 öffnen?

    Projekte, die in Filmora8 oder älter erstellt wurden, können nicht mehr in der Version 9 geöffnet werden, da diese eine unterschiedliche Software-Architektur und andere eingebaute Effekte enthalten. Deswegen raten wir, die angefangenen Projekte in einer älteren Version zu beenden und diese zuerst zu exportieren. Dann erstellen Sie ein neues Projekt mit der Version 9.

    • Was tun, wenn mich Filmora auffordert die fehlenden Dateien wieder zufinden?

    Es gibt keine Möglichkeit, das Projekt ohne die in Ihrem Projekt verwendeten Originaldateien zu öffnen. Wenn Sie also einige Dateien nach dem Speichern des Projekts verschoben/umbenannt/gelöscht haben, dann wird Filmora sie fragen, Ihre Dateien an den richtigen Ort zu verschieben. Klicken Sie auf das Suchsymbol, um den neuen Pfad Ihrer Dateien zu finden, um sie zuerst zu verschieben und dann Ihr Projekt zu öffnen.

    Um ein solches Problem zu vermeiden, können Sie einfach Ihr Projekt unter dem Reiter Datei und ann Projekt archivieren speichern, damit Ihr Projekt und die Originaldateien im gleichen Ordner abgelegt sind, anstatt beim Speichern Ihres Projekts einfach auf das Speichern-Symbol zu klicken.

  • Wie kann ich mein Projekt auf einem anderen Computer öffnen?

    Was tun, wenn ich mein Projekt auf einem anderen Computer öffnen möchte?

    Alle Dateien, einschließlich der Projektdateien, der endgültigen Videos und der Originaldateien, die in Ihrem Projekt verwendet wurden, werden auf Ihrem Computer lokal statt innerhalb Filmoras gespeichert.

    Es gibt keine Möglichkeit, das Projekt ohne Originaldateien zu öffnen, also müssen Sie das Projekt auf dem Originalcomputer erneut in die Zeitleiste laden und dann Projekt archivieren unter Datei wählen, dann werden die Dateien und die Projekte unter demselben Ordner gespeichert.

    Dann können Sie diesen Ordner auf einen anderen Computer übertragen, um ihn in Filmora zu öffnen. Stellen Sie sicher, dass beide Computer dieselbe Filmora Version verwenden.

  • Was tun, wenn das Vorschaufenster schwarz ist?

    Was tun, wenn das Vorschaufenster schwarz ist?

    Wenn das Video in Version 9 in der Vorschau schwarz ist, deaktivieren Sie bitte die Render-Funktion und starten Sie Filmora9 neu, wie im folgenden Screenshot gezeigt.


    Wenn Sie nach dem obigen Versuch immer noch Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support hier.

  • Kann ich die in Filmora9 eingebauten Effekte kommerziell nutzen?

    Kann ich die in Filmora9 eingebauten Effekte kommerziell nutzen?


    Alle Effekte (Titel, Übergänge, Filter) die in Filmora9 bereits eingebaut sind werden von unserem Entwikclungsteam entworfen, deswegen dürfen Sie diese in Ihren kommerziellen Projekt verwenden.

    Der Reiter Audio hingegen beinhaltet Musik, die wir von Drittanbietern erhalten und darf deshlab NUR für nicht-kommerzielle Nutzung verwendet werden.

  • Was soll ich tun wenn Filmora9 auf Mac einfriert?

    Was soll ich tun wenn Filmora9 auf Mac einfriert?

    Wenn Sie während der Bearbeitung mit Filmora Probleme mit dem einfrieren der Software erhalten, senden Sie uns bitte ein Video or ein Screenshot an unser Support Team, um Ihnen Tipps zur weiteren Fehlerbehebung zu zeigen Supporticket hier einreichen.


    Wenn die Filmora-App nicht mehr reagiert (sich aufhängt oder dreht), hilft es uns sehr weiter, wenn Du uns ein Beispiel zuschicken könntest. Um ein Beispiel zu senden, öffnen Sie die Anwendung Aktivitätsmonitor (aus dem Ordner Dienstprogramme innerhalb Ihres Ordners Anwendungen).

    1. Stellen Sie nach dem Öffnen des Aktivitätsmonitors sicher, dass die Registerkarte CPU ausgewählt ist.
    2. Wählen Sie die Anwendung Filmora aus der Liste aus. Um diese leichter zu finden, suchen Sie sie mit dem Suchfeld oben rechts.
    3. Klicken Sie auf das Menü Aktion (sieht aus wie ein Zahnrad) in der Symbolleiste und wählen Sie dann Probenprozess. aus
    4. Ein neues Fenster wird geöffnet, um die Probe anzuzeigen. Wenn der Aktivitätsmonitor die Probenahme beendet hat, klicken Sie auf Speichern., um das Ergebnis als Textdatei zu speichern.

    Hängen Sie diese Datei an eine Nachricht an unser Support-Team an, in der Sie beschreiben, was Sie direkt vor der Sperrung der Anwendung getan haben, und wir erledigen den Rest!

    Was ist in einer Stichprobe enthalten?

    Ein Beispiel für einen Aktivitätsmonitor ist eine kurze Momentaufnahme von allem, was eine Anwendung in diesem bestimmten Moment tut. Wenn diese Momentaufnahme abgeschlossen ist, werden in der resultierenden Textdatei einige Dinge angezeigt.

    Zunächst wird in der Kopfzeile angegeben, wie viele Proben in wie vielen Sekunden entnommen wurden. Außerdem werden einige Informationen über die Anwendung angezeigt, wie z.B. die Position auf Ihrem Computer und die Version, sowie das Betriebssystem, das Sie verwenden.

    Der zweite Abschnitt ist ein Aufrufdiagramm, das zeigt, welche Funktionen die Zielanwendung zu dem Zeitpunkt ausgeführt hat und wie oft sie während der Durchführung der Probe ausgeführt wurde. Der letzte Abschnitt zeigt eine Liste aller Frameworks, die Ihre Software verwendet. Frameworks sind kleine Code-Abschnitte, die von Anwendungen gemeinsam genutzt werden und die bei der Ausführung gemeinsamer Aufgaben helfen können.

    Was hat das alles zu bedeuten? Schwer zu sagen, für das ungeschulte Auge! In vielen Fällen wird dieser Schnappschuss ziemlich langweilig aussehen - Filmora hört üblicherweise auf das Betriebssystem aber die Benutzeroberfläche kann manchmal ihr eigenes Ding durchziehen. Während eines Hängers können wir vielleicht die Ursache eines Problems genau bestimmen, indem wir eine bestimmte Funktion isolieren, die stecken geblieben ist. All dies herauszufinden, wird jedoch unsere Aufgabe sein.

    Enthält diese Probe irgendwelche Informationen über mich?

    Die einzige persönliche Information, die in einem solchen Bericht enthalten sind, wäre der Pfad für Ihre Bewerbung. Wenn Sie möchten, können Sie dies vor dem Einsenden des Beispiels selbst überprüfen, indem Sie sich die Informationen in den ersten Zeilen des Datei vor dem Aufruf ansehen.

  • 10 kostenlose Green-Screen-Software, die Sie kennen sollten

    Heutzutage sind verschiedene professionelle Videobearbeitungstools auf dem Markt erhältlich, die erstaunliche Effekte und Funktionen wie Green Screen bieten.

    Aber solche Videobearbeitungsprogramme können schnell zu teuer werden und nicht sehr benutzerfreundlich sein und damit eine steile Lernkurve aufweisen. Adobe Premiere hat zum Beispiel die Chroma-Keying-Funktion, aber um diese nutzen zu können, müssen Sie 19,99 $/Monat bezahlen, wenn Sie jährlich abrechnen lassen und sich etwas Zeit nehmen, um herauszufinden, wie man ein Green Screen-Overlay-Videos erstellt.

    Wenn Sie nur ein paar Heimvideos bearbeiten wollen, werden diese Programme nicht sehr hilfreich sein.

    Deswegen haben wir 10 kostenlose und einfache Green-Screen-Videobearbeitungssprogramme ausgesucht, die auch über fortgeschrittene Bearbeitungsfunktionen wie Chroma-Keying oder Green Screen verfügen. Am Ende zeigen wir Ihnen auch ein Bonusvideo über die Erstellung eines Greenscreen-Videos.

    Empfohlenes Greenscreen Videoschnittprogramm - Wondershare Filmora9

    Wenn Sie nach einem leistungsfähigeren Greenscreen Videobearbeitungsprogramm suchen, empfehlen wir Ihnen, Wondershare Filmora9 (Neueste Filmora-Version 9) auszuprobieren. Als einer der besten Videoeditoren mit der Chromakey-Funktion für Anfänger ist es einfach, ein Video mit Greescreen zu erstellen. Sie können den Greenscreeneffekt auch mit anderen kostenlosen Videoeffekten kombinieren, um Ihr Video noch erstaunlicher zu gestalten.

    Sie können das Filmora9-Greenscreen-Videobearbeitungsprogramm sowohl für Windows- als auch für Mac herunterladen.


    Win-Version herunterladenMac-Version herunterladen

    Einfaches Zusammenstellen von Greenscreen-Videos

    Clips importieren: Sie müssen nur das Greenscreen-Hintergrundvideo oder -bild und Ihre Hauptvideos importieren. Dann platzieren Sie die Videos auf der Videozeitleiste und das Greenscreen-Video/Bild auf der anderen Spur. Markieren Sie den Greenscreen-Clip und doppelklicken Sie dann auf den Greenscreen-Clip in der Zeitleiste. Dann erscheint oben das Videobearbeitungsfenster.

     Filmora9 Green Screen Video Compositing

    Grünen Bildschirm erstellen: Klicken Sie auf Chroma-Key. Benutzen Sie die Pipette, um die Hintergrundfarbe zu bemalen, um Ihren Greenscreen Effekt zu erhalten. Sie können auch Offset, Toleranz und Kantenfeder anpassen, um es besser aussehen zu lassen.

    Mit den obigen Schritten ist es einfach, ein Greenscreen-Video zu erstellen. Laden Sie jetzt diese Software herunter und versuchen Sie, Ihr eigenes Greenscreen-Projekt zu erstellen!

    Verwandte Artikel:

    Green Screen-Hintergrund-Ressourcen >>

    Wie man einen Green Screen herstellt und benutzt >>


    Top 10 kostenlose Green Screen Videobearbeitungssoftware [Windows/Mac/Linux]

    Wie wir im letzten Teil gesagt haben, ist der Filmora9-Videocutter eine gute Wahl für das Compositing von Green Screen-Videos. Aber wenn Sie immer noch nicht an die Vorteile glauben, die die Verwendung von Filmora9 bietet, haben wir ein Video über die beste 3 kostenlose Green-Screen-Software für Windows und Mac erstellt. 

    Win-Version herunterladen Mac-Version herunterladen

    1. VSDC Free Video Editor

    VSDC Free Video Editor ist eine leistungsfähige Green-Screen-Software mit vielen Funktionen wie Zeichen- und Auswahlwerkzeugen, zahlreichen Farb- und Beleuchtungskorrekturen, einigen nützlichen Filtern, Übergängen, Audioeffekten und mehr. Es ist auch eines der sehr wenigen Freeware-Videoprogramme, das die Möglichkeit zur Bearbeitung des grünen Bildschirms bietet. Außerdem können Sie es nur auf einem Windows-Computer zum Zusammenstellen eines Green-Screen-Videos verwenden.

    Merkmale:

    • Professioneller Green-Screen-Editor
    • Steile Lernkurve 
    • Dieses Programm ist klein

    Pros:

    • Sie können Green-Screen-Videos erstellen, indem Sie Material importieren
    • Erstellen Sie geformte Masken zur Erstellung von PIP-Videos

    Cons:

    • Erweiterte Funktionen können die Benutzer verwirrt machen

    Unterstützung: Fenster

    kostenloser Green-Screen-Editor

    2. iMovie

    iMovie wird mit jedem neuen Mac geliefert und hilft Ihnen, Ihre bewegten Bilder in einer professionell wirkenden Produktion zusammenzuführen. Neben den grundlegenden Videobearbeitungsfunktionen wie Zuschneiden, Drehen, Trimmen, Teilen, usw. bietet es auch eine vereinfachte Zeitleiste, integrierten Ton und Animationen sowie verschiedene benutzerfreundliche Effekte, einschließlich Greenscreen-Effekt. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Anwendung des Greenscreen-Effekts.

    Merkmale:

    • Beliebter Green-Screen-Editor für Mac
    • Sie können es auf dem iPhone verwenden, was bedeutet, dass Ihre Arbeit plattformübergreifend ist.

    Pros:

    • Einfache Green-Screen-Software
    • Erstellt animierte Titel und Abspann aus iMovie

    Cons:

    • Höhere OS Version erforderlich

    Unterstützung: Mac

    Chroma-Key-Software

    3. VirtualDub

    Virualdub ist eine kostenlose und quelloffene Green-Screen-Bearbeitungssoftware, die für eine schnelle Verarbeitung und Vielseitigkeit entwickelt wurde. Es ist nicht so leistungsfähig wie professionelle Videobearbeitungsprogramme, hilft Ihnen aber bei der grundlegenden Videobearbeitung wie dem Vertauschen von Tonspuren, dem Hinzufügen von Filtern, dem Trimmen von Clips und der Anpassung von Audio. Es enthält auch eine grundlegende Green-Screen-Option, obwohl es nicht so leistungsstark ist wie viele andere Software-Titel.

    Merkmale:

    • Sie können ein Plug-in hinzufügen, um ein Greenscreen-Video zu erstellen.
    • Stabil

    Pros:

    • Seine Kompatibilität ist für die Benutzer ausgezeichnet
    • Unterstützung verschiedener Formate zur Erstellung von Green-Screen-Videos

    Cons:

    • Dieser Green-Screen-Editor ist für Profis zu einfach

    Unterstützung: Fenster

    free green screen video editor

    4. Wachs

    Debugmode Wax ist ein einfacher Videoeditor für den kommerziellen und persönlichen Gebrauch. Er bietet Rundum-Spezialeffekte, mit denen der Benutzer dynamische Videostücke erstellen kann. Zu diesen Effekten gehören Chroma-Key-Kompostierung und 3D-Effekte. Ein weiteres großartiges Merkmal ist, dass Wax entweder als eigenständige Green-Screen-Software oder als Plugin verwendet werden kann, um Ihre Haupt-Videoeditor-Software bei der Anwendung von Effekten zu unterstützen.

    Hinweis: Wax kann nur auf dem Windows-Betriebssystem (Windows 98/ME/2000/XP/Vista) funktionieren.

    Merkmale:

    • 2D- und 3D-Plugins zur Erzeugung von Green-Screen-Effekten
    • Unterstützt beliebte Videoformate
    • Leistungsstarke Grafikbeschleunigung

    Pros:

    • Sie können Formen und Masken in einer schlüsselfertigen Form zeichnen
    • Ermöglicht Ihnen den Import von 3D-Modellen
    • Unterstützt 3D-Text zur Hervorhebung Ihres Videos

    Cons:

    • Veraltetes Videobeabreitungsprogramm

    Unterstützung: Fenster

    kostenlose Green-Screen-Software

    5. ZS4 Video Editor

    Der ZS4 Video Editor ist die neue Inkarnation des Zwei-Stein Green Screen Editors. Es handelt sich um ein fortschrittliches Videobearbeitungs- und Compositing-Tool mit über 150 integrierten Videoeffekten, einschließlich ausgezeichneter Farb- und Chroma-Key. Sie können auch die Breite und Höhe des Ausgabevideos anpassen, unbegrenzte Spuren und Sub-Composites, Slave-Effekte, Kompositionssteuerungen für Audio-Wellenformen und vieles mehr hinzufügen.

    Merkmale:

    • Fortschrittliche Videobearbeitungssoftware
    • Benutzerfreundliche Schnittstelle

    Pros:

    • Über 150 Videoeffekte
    • Leistungsstarke Effekte und Compositing-Steuerung

    Cons:

    • Unterstützt keine Quicktime-Formate

    Unterstützung: Mac/Windows

    chroma key software

    6. Lichtwerk

    Lightworks ist ein kostenloser Green-Screen-Editor. Er ist seit 25 Jahren ein renommierter Redakteur. Mit dieser Chroma-Key-Software können Sie Green-Screen-Videos mit erweiterten Funktionen erstellen. Wenn Sie Erfahrung im Videoschnitt haben, dann ist Lightworks eine nicht schlechte Wahl. Sie können Audio & Amp; Video FX verwenden, um Ihr Greenscreen-Video attraktiver zu gestalten. Mehr als Green Screen können Sie Proxy-Workflows für 4K verwenden.

    Merkmale:

    • Professioneller und leistungsstarker Green-Screen-Editor
    • Preisgekrönter Herausgeber
    • Für Filmemacher gedacht.

    Pros:

    • Direktes Hochladen von Videos auf YouTube, sogar in 4K
    • Einfache Bearbeitung der Zeitleiste

    Cons:

        Nicht Anfängerfreundlich

    Unterstützung: Mac/Windows/Linux

    Green-Screen-Software

    7. OpenShot

    OpenShot ist eine freie und quelloffene Chroma-Key/Green-Screen-Software. Es unterstützt FreeBSD, Linux, Mac und Windows und ist plattformübergreifend. Sie können damit schnell und einfach Green-Screen-Videos erstellen. Sie können 3D-Animationen mit Chroma-Key-Effekten kombinieren, was Ihr Video noch beeindruckender macht. Was die Schnittstelle betrifft, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da die Schnittstelle intuitiv ist. 

    Es ist ein großartiger kostenloser Green-Screen-Editor, den wir ausprobieren können.

    Merkmale:

    • Plattformübergreifend 
    • Reichhaltige Videoeffekte 

    Pros:

    • Einfach und leistungsstark in der Anwendung
    • Unterstützt Zeitlupe und Zeiteffekte

    Cons:

    • Nicht Anfängerfreundlich

    Support: Es stürzt manchmal während der Bearbeitung ab

    Green-Screen-Software

    8. OBS Studio

    OBS Studio ist ein kostenloser Green-Screen-Editor. Er unterstützt Linux-, Mac- und Windows-Systeme und ist ein Open-Source-Videorekorder. Viele Leute denken, es sei nur ein Videorekorder, aber man kann damit viele Dinge tun, wie z.B. Green-Screen-Videos erstellen. Nach der Aufnahme oder dem direkten Import von Video in den Rekorder können Sie mit den Chroma-Key-Effekten beginnen. 

    Seine Benutzeroberfläche erlaubt es Ihnen, die Schnittstelle anzupassen, so dass sie sehr praktisch ist!

    Merkmale:

    • Die Nutzung ist auf allen Plattformen kostenlos.

    Pros:

    • Mehrere Szenen bearbeiten
    • Verschiedene Konfigurationsoptionen zur Anwendung

    Cons:

    • Am leistungsfähigsten ist die Videoaufzeichnung

    Unterstützung: Mac/Windows/Linux

    Green-Screen-Software

    9. HitFilm Express

    HitFilm ist ein kostenloser Green-Screen-Editor. Sie können die Green-Screen-Funktion verwenden, um viele kreative Videos in HitFilm einfach zu erstellen. Wenn Sie ein Anfänger sind und lernen möchten, wie man Green-Screen-Videos erstellt, bietet Hitfilm auch einen Online-Kurs an. Sie können Chroma-Key-Videos mit Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt erstellen. Wenn Sie Voreinstellungen verwenden möchten, stehen Ihnen mehr als 140 Effekte zur Verfügung.

    Merkmale:

    • 2D- und 3D-Compositing für die einfache Erstellung von Green-Screen-Videos
    • Unbegrenzte Spuren und Übergänge, um Ihr Video attraktiver zu machen, da Sie mehr Kontrolle über Ihr Video haben

    Pros:

    • Sie können verschiedene Greenscreen-Videos erstellen
    • Als grüne Videosoftware hat HitFilm eine internationale Filmemachergemeinde

    Cons:

    • Es braucht etwas Zeit zum Lernen

    Unterstützung: Mac/Windows

    Chroma-Key-Software

    10. DaVinci Resolve

    Es ist ein leistungsstarker Editor für die Erstellung von Green-Screen-Videos. Sie können Chroma-Key-Videos mit Hilfe von erweiterten Optionen erstellen, die das beste Composite erzeugen. Außerdem können Sie Keyframes in der Zeitleiste hinzufügen. Verschiedene Übergänge und Effekte stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Ihr Video nachbessern möchten. Sie können auch Metadaten hinzufügen, um Ihren Frame zu markieren.

    Chroma-Key-Software

    Merkmale:

    • Leistungsstarkes Keying, einschließlich Delta-Keyer, Ultra, Chroma, Luma
    • Sie können auch 2D- und 3D-Titel erstellen um Ihr Video zu animieren.

    Pros:

    • Unterstützung der Bearbeitung mit mehreren Kameras
    • Stabilisierung macht Greenscreen-Effekte erstaunlich

    Cons:

    • Für professionelle Redakteure und benötigt etwas Erfahrung im Bereich Videobearbeitung.

    Unterstützung: Mac/Windows/Linux

    Roundup der besten Green-Screen-Videobearbeitungssoftware

    Unten finden Sie eine Vergleichstabelle über die 10 besten Green-Screen-Programme.

    Schlussfolgerung

    Oben sind einige der besten kostenlosen Green-Screen-Software aufgelistet, die Sie auf dem Markt finden können. Sie können sehen, dass die meisten davon eine begrenzte Videobearbeitungsfunktion haben und die Schnittstelle nicht so intuitiv und modern ist. 

    Wie Sie vielleicht schon gehört haben: kostenlos ist immer das Teuerste;

    Diese kostenlose Chroma-Keying-Software mag Ihre grundlegenden Videobearbeitungsanforderungen erfüllen, aber wenn Sie fortgeschrittenere Funktionen benötigen, sollten Sie sich am besten an eine professionelle Green-Screen-Software wenden. Tatsächlich haben wir einen weiteren Artikel über beste Green-Screen-Video-Editoren auf der Grundlage dieser Ansicht verfasst, für den Fall, dass Sie danach suchen.

    Für diejenigen, die nach einem ausreichend leistungsfähigen, aber nicht ein Vermögen kosten wollen, empfehlen wir Ihnen, Wondershare Filmora9 (Neueste Filmora-Version 9) auszuprobieren. Filmora9 ist auf Windows- und Mac-Plattformen verfügbar;

    Win-Version herunterladen Mac-Version herunterladen

    Preis Unterstütztes System Merkmale Profis
    Filmora9 Premium Windows & Mac Komposit-Opazität, Toleranz, Dickenanpassung, Alphakanal Verschiedene Videoformate werden unterstützt; einfache Verwendung für die Erstellung von Green-Screen-Videos
    Wachs Kostenlos Fenster Kann Plug-in für Profis hinzufügen Verschiedene Videoformate werden unterstützt; Aktivierung der Grafikbeschleunigung
    Kostenloser VSDC-Video-Editor Kostenlos Fenster Kleines Programm ist leicht zu installieren Zeichen- und Auswahlwerkzeuge stehen zur Verfügung; Einfaches Erstellen von Green-Screen-Videos
    VirtualDub Kostenlos Fenster Für Anfänger geeignet Stabil in der Anwendung; leicht zu erlernen
    iMovie Kostenlos Mac Für Mac sehr beliebt Sie können es auch auf dem iPhone verwenden, um Greenscreen-Videos zu erstellen
    ZS4 Video-Editor Kostenlos Mac/Fenster Benutzerfreundlich Eine fortschrittliche Videobearbeitungssoftware; Unbegrenzte Spuren; Benutzerdefinierte Geschwindigkeit
    Lichtwerke Kostenlos Mac/Fenster/Linux Preisgekrönter Herausgeber Proxy-Workflows für 4K; Leistungsstarker Green-Screen-Editor
    OpenShot Kostenlos Mac/Fenster/Linux Open-Source-Chroma-Key-Software Unterstützung von 3D-Animation; verschiedene Videoeffekte
    OBS-Studio Kostenlos Mac/Fenster/Linux             Mehr als nur ein Aufnahmegerät angepasste UI-Schnittstelle
    HitFilm Express Kostenlos Mac/Fenster Reichhaltige Lernkurse online Unbegrenzte Spuren und Übergänge für Greenscreen-Videos
    DaVinci-Resolution 15 Kostenlos Mac/Fenster/Linux Chroma-Taste zum Bearbeiten von Videos 2D- und 3D-Titel; Hinzufügen von Keyframes
  • Wie kann ich während dem bearbeiten mit Filmora9 das Seitenverhältnis anpassen?

    Das Standardseitenverhältnis von Filmora9 ist 16:9. Filmora9 leistet jedoch Hilfestellung bei der Auswahl der Auflösung, des Seitenverhältnisses und der Bildfrequenz für das Projekts, indem Sie unter Datei > Projekteinstellungen gehen.

  • Was tun, wenn die von mir angewandten Texte/Elemente nicht angezeigt werden?

    Um den Schnappschuss mit einer hoher Qualität zu erhalten, empfehlen wir diesen während der Vorschau in der Medienbibliothek zu erstellen.

    Folgen Sie dazu diesen Schritten:

    Schritt 1: Importieren Sie die Originaldatei in die Medienbibliothek.

    Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video in der Medienbibliothek und klicken Sie dann auf Abspielen, um eine Vorschau des Fensters zu sehen, wie im folgenden Bild angezeigt.

    Schritt 3: Während die Vorschau abspielt, können Sie den Clip an der Stelle anhalten, an der Sie den Schnappschuss haben möchten.

    Danach wird der Schnappschuss automatisch in der Medienbibliothek angezeigt.

    Sie können auch mit der rechten Maustaste auf den Schnappschuss klicken und dann auf "Im Explorer anzeigen" klicken, um den Pfad zu finden, unter dem der Schnappschuss automatisch auf Ihrem PC gespeichert wird (siehe unten).

  • Warum funktioniert das verlangsamen des Videos nicht?

    Sie können mit der rechten Maustaste auf ein Bild/Video in der Zeitleiste klicken, Geschwindigkeit und Dauer auswählen und dann ein Video verlangsamen.


    Beachten Sie aber bitte, dass sich die Dauer nicht ändert, wenn Sie Ripple-Bearbeitung deaktivieren und sich neben dem vorherigen Bild/Video noch ein weiteres Bild/Video befindet. Sie können mit der rechten Maustaste auf das Video klicken, Geschwindigkeit und Dauer wählen, Ripple-Bearbeitung aktivieren und dann das Video nach Belieben verlangsamen.

  • Warum bleibt nach dem Schneiden/Löschen des Videos auf der Zeitleiste ein Leerraum übrig?

    Wenn Sie etwas aus der Mitte der Spur schneiden möchten, werden alle Elemente, die auf der rechten Seite platziert sind, automatisch nach links verschoben, um die Lücke zu füllen.

    Wenn Sie jedoch das Symbol Auto Ripple deaktiviert haben, funktioniert die automatische Anpassung nicht mehr. Wenn also nach dem Schneiden/Löschen des Videos in der Zeitleiste ein leerer Raum erscheint, können Sie das Video durch Rechtsklick auf den Leerraum in der Zeitleiste klicken und Ripple löschen auswählen.

  • Was genau ist eine .Wfp-Datei in Filmora?

    Wenn Sie Strg+S drücken, um die Arbeits-/Projektdatei zu speichern, erhalten Sie eine Datei im WFP-Format. Es handelt sich nicht um eine Videoformatdatei, sondern um die exklusive Datei, die mit .WFP endet und den Speicher aller verwendeten Elemente und Bearbeitungsentscheidungen für ein Video auf der Zeitleiste speichert. Wenn Sie einige der Originaldateien löschen, verschieben oder umbenennen, wird die Projektdatei beschädigt und kann nicht geöffnet werden. Sie können die Datei neu laden, indem Sie auf Projektbibliothek klicken, um es weiter zu bearbeiten. Wichtig zu wissen ist, das diese Datei nur von Filmora erkannt werden kann.
    </p>

    Um den versehentlichen Verlust der Projektdatei zu vermeiden, wird empfohlen, die Projektdatei zu archivieren. Wenn dann Teile der Originaldateien des Projektes verschoben, gelöscht oder umbenannt werden, können Sie das Projekt hier wieder öffnen.

  • Kann ich das Format meiner exportierten Datei hinterher noch umändern?

    Nachdem Sie die Projektdatei in ein Videoformat wie mp4, mov...etc. exportiert haben, können Sie die Elemente (Text, Übergang, Intro/Credit...etc.) der Projektdatei nicht mehr ändern. Wenn Sie die Projektdatei jedoch als.WFP-Projektdatei gespeichert haben, können Sie sie erneut laden, indem Sie auf Projektbibliothek klicken, um die entsprechenden Elemente zu bearbeiten.

  • Was kann ich tun, um die Projektdatei zu archivieren und wieder zu öffnen?

    Um die Projektdatei zu archivieren, klicken Sie bitte auf Datei in der linken oberen Ecke, wählen Sie dann Projekt archivieren, benennen Sie die Datei um und wählen Sie den Speicherort.

    Nachdem Sie die Projektdatei archiviert haben, wird sie als Zip-Datei gespeichert, und enthält dabei alle im Projekt vorhandenen Medien und die Projektdatei in .wfp . Um sie zu öffnen, müssen Sie nur die Datei entpacken und auf die.wfp-Datei doppelklicken.

  • Wie mache ich einen Schnappschuss in Filmora?

    1. Um eine Momentaufnahme eines Videos zu machen, das Sie im Vorschaufenster abspielen, klicken Sie auf das Kamerasymbol in der rechten unteren Ecke des Viewer-Fensters. Das Bild erscheint danach sofort in der Medienbibliothek.

    https://static-de.wondershare.com/images-www/filmora/faq/schnappschuss_erstellen_filmora9.jpg

    2. 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schnappschuss in der Medienbibliothek und klicken Sie auf Eigenschaften, Sie können den Speicherort des Sschnappschusses auf Ihrem Computer unter Ort finden.