Exportieren

  • Warum kann ich keine Videos mehr auf Facebook über Filmora9 hochladen?

    Facebook hatte eine neue Regelung eingeführt, die es Dritten verbietet, Videos auf ihrer Plattform hochzuladen. Die Option zum Hochladen von Videos auf FB über Filmora funktioniert also nicht mehr. Deswegen haben wir diese Möglichkeit auch in der neuen Version entfernt.

    Um Videos trotzdem noch auf Facebook hochladen zu können, speichern Sie das exportierte Video auf Ihrem Computer und laden es dann über den Webbrowser auf Facebook hoch.

  • Was kann ich tun, wenn Video und Audio nach dem Export nicht synchron sind?

    Wenn das Video und der Ton nach dem Export nicht synchron sind, führen Sie bitte folgende Schritte aus, um den Fehler zu beheben.

    1. Laden Sie die Projektdatei (.wfp) erneut in Filmora hoch, überprüfen Sie, ob alle Elemente in der Zeitleiste genau ausgerichtet sind.

    2. Gehen Sie zur Medienbibliothek, wählen Sie das Originalvideo des Projekts, klicken Sie auf die rechte Maustaste und wählen Sie „Eigenschaften“, hier sehen Sie die grundlegenden Informationen, wie Auflösung, Bildrate und Bitrate.

    3. Gehen Sie zum Ausgabevideo, wählen Sie die Einstellungen und sehen Sie sich die Eigenschaftseinstellungen an. Passen Sie gegebenenfalls die Ausgabewerte so an, dass Sie mit dem Originalvideo übereinstimmen oder dem zumindest ähneln.

    Hinweis: Wenn diese Tipps nicht geholfen haben, gehen Sie bitte zu unserem Support Center und reichen Sie ein Ticket bei unserem Kundenservice ein.

  • Wie exportiere ich ein fertigerstelltes Video auf meinen PC?

    1. Nachdem Sie Ihr Projekt fertig gestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche “Exportieren” um die Exporteinstellungen zu öffnen.

    click export

    2. Klicken Sie auf den Reiter “Lokal” und wählen Sie ein Format wie z.B. mp4 aus.

    choose mp4

    3. Klicken Sie auf Einstellungen, um bei Bedarf eine Anpassung vorzunehmen.

    customize parameters

    4. Klicken Sie auf die "Exportieren" Schaltfläche, um den Export zu starten. Das Exportfenster wird eingeblendet und zeigt Ihnen die verbleibende Zeit bis zum Abschluss des Uploads an.

    exporting

  • Wie reduziere ich die Größe einer Ausgabedatei?

    Die Größe der Ausgabevideodatei hängt von der ursprünglichen Videogröße, der Qualität, dem Format und den Ausgabeeinstellungen usw. ab. Um die Dateigröße zu reduzieren, können Sie die folgenden Schritte durchführen:


    1. Nachdem Sie Ihr Projekt fertig gestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren um die Exporteinstellungen zu öffnen.

    click export

    2. Klicken Sie auf den Reiter Lokal und wählen Sie ein Format wie mp4 aus. Gehen Sie dann zu den Einstellungen und wählen Sie die Werte für Auflösung, Bildrate, Bitrate, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Klicken Sie anschließend auf OK.

    click settings

    3. Die exportierte Datei, wird dann mit den von Ihnen angegebenen Werten konvertiert.

    reduce parameters

  • Warum erhalte ich den Hinweis beim brennen einer DVD, das nicht genug Platz vorhanden ist?

    Wie Sie wissen, hat eine Standard-DVD 4,7 GB Speicherplatz. Wenn Ihr Projekt also größer als 4,7 GB ist, wird diese Warnung angezeigt.


    Um dies zu beheben, können Sie die folgenden beiden Methoden ausprobieren:

    1. Ändern Sie die Videoqualität auf „Geringe Qualität“, damit die Software Ihr Video auf eine kleinere Größe komprimieren kann.

    dvd space

    2. Versuchen Sie, eine neue Dual Layer DVD mit 9,4 GB Platz einzulegen.