Bildschirmaufnahme | FilmoraPro Guide

Bildschirmaufnahme

Bildschirmaufnahmen sind unerlässlich, insbesondere für Gamingvideos sowie für Lehrvideos und Präsentationen und viele weitere Arten.

Hinweis : Diese Funktion ist derzeit nur für die Windows-Version von FilmoraPro verfügbar.

Im Medienpanel klicke auf + Neu und wähle Aufnahme .

recording

Bildschirmaufnahme-Fenster

Nachdem klicken auf die Schaltfläche Aufnahme button , erscheint folgendes Fenster.

screen recorder window

Aufnahmeeinstellungen

Durch das klicken auf den nahc unten zeigenden Pfeil, öffnet sich das Dropdown Menü, dort kannst Du zwischen 3 verschiedenen Einstellungen wählen.

Die Optionen die Dir hier zur Verfügung stehen sind: Vollbild, Benutzerdefiniert und Fenster auswählen.

screen recorder window

Vollbild: Nimmt den gesamten Bildschirm auf.

Benutzerdefiniert: Markiere den Bereich den Du aufnehmen möchtest. Du ziehst entweder mit der Maus über den Bereich in Deinem Bildschirm den Du aufnehmen möchtest oder Du gibst manuell die Auflösung unter W (Breite) und H (Höhe) an.

Fenster auswählen: Hier kannst Du entweder ein Programm, einen Internet Browser oder ein anderes Fenster auswählen, welches Du für Deine Aufnahme brauchst.

Audio

screen recorder window audio

Wähle aus, ob Du ein Audio zu Deiner Aufnahme hinzufügen, oder ob du es Stumm schalten möchtest, indem Du das lautsprechersymbol ein- oder ausschaltest.

Du hast auch die Möglichkeit mit Deinem Mikrofon aufzunehmen. Du kannst auch hier entweder das Mikrofon Stummschalten indem Du auf das Mikrofonsymbol klickst oder im Drop-Down-Menü ein Mikro auswählen mit dem Du Dein Audio aufnehmen möchtest.

Wähle Deinen Monitor aus

Wenn Du mehr als nur einen Monitor verwendest, klicke auf das Symbol mit den Zwei Bildschirmen um zu definieren welchen Du für Deine Aufnahme verwenden möchtest.

Aufnahmeeinstellungen

Recording Settings

Klicke auf das Zahnradsymbol in der rechten unteren Ecke des Aufnahmefensters um weitere Einstellungsoptionen vorzufinden.

  • Speichern in: Wähle aus an welchem Ort Du Deine Bildschirmaufnahme gespeichert haben möchtest.
  • Bildrate: Wähle die Bildrate aus mit der Du aufnehmen möchtest, z.B. 60fps.
  • Qualität: Wähle zwischen Gut, Besser und Beste.
  • Aufnahem-Timer: Setze einen Timer für einen bestimmten Zeitpunkt, an dem Du möchtest das die Aufnahme angehalten wird. Ansonsten lasse diesen Teil aus, wenn Du manuell die Aufnahme stoppen möchtest.
  • Mauszeiger: Wähle aus, ob ein Mausklick und dessen Ton hervorgehoben und aufgezeichnet werden soll.
  • Pausieren/Fortfahren Tastenkürzel: Wähle ein Tastaturkürzel aus, um Deine Aufnahme schneller pausieren und wieder aufnehmen zu können. Stelle vorher sicher, dass diese Taste nicht schon für einen anderen Befehl steht.
  • Start/Stop Tastenkürzel: Wähle ein Tastenkürzel aus um Deine Aufnahme einfacher zu stopppen. Stelle vorher sicher, dass diese Taste nicht schon für einen anderen Befehl steht.
  • Kamera: Aktiviere dieses Feld, wenn Du eine Webcam-Aufnahme in Deine Bildschirmaufzeichnung mit aufnehmen möchtest. Eine Tabelle mit dem Feed Deiner Webcam wird auf dem Bildschirm angezeigt, und Du kannst diese vor Beginn der Aufnahme positionieren. Ziehe sie in eine Ecke Deines Bildschirms oder an eine andere Stelle, wo Du es platziert haben möchtest, und vergewissere Dich, dass sich das Webcam-Video innerhalb des Aufnahmebereichs befindet.

Aufnahme starten

Um Deine Bildschirmaufnahme zu starten, klicke auf den roten ‘Aufnahme-Knopf'.

 start Recording Settings

Es erscheint ein kurzer Countdown bevor die Aufnahme startet.

count down

Stopp/Pause der Aufnahme

Standardmäßig kann die Aufnahme mit der F9-Taste angehalten werden (es sei denn, Du hast diese Taste zuvor auf eine andere umgestellt). Oder Du findest die Aufnahme-Symbolleiste, indem Du auf das rote Aufnahmesymbol unter den Symbolen in der Systemleiste Deines Computers klickst. Dies sieht wie folgt aus:recording icon

Nachdem Du aus das Symbol geklickt hast, wähle Aufnahme öffnen .

In der Leiste die sich nun öffnet, klicke auf die Stopp-Schaltfläche um die Aufnahme zu stoppen oder anzuhalten.

stop pause choices