Wondershare Filmora
Das beste Videobearbeitungsprogramm für Windows & Mac
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 800+ Effekte wie z.B. Übergänge & Overlays für beeindruckende Videos.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.
  • Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild & weitere Profi-Tools.

Die 10 besten Online-Video-Editoren für
Videobearbeitung im Browser

Dank der Popularität von YouTube, Vimeo, Instagram und Facebook ist Videobearbeitung nicht mehr länger eine exklusive Angelegenheit für Computerfreaks und Profis. Alles, was Sie benötigen, ist ein leistungsfähiger Computer und eine Videobearbeitungssoftware – schon sind Sie ein Videobearbeiter. Allerdings ist dies nicht die einzige Möglichkeit, die Sie haben. Sie können auch Videos bearbeiten, ohne extra dafür Software herunterladen und installieren zu müssen. Alles was Sie benötigen ist ein Computer mit einer ausreichend schnellen Internetverbindung und einen Browser wie beispielsweise Chrome. Es gibt diverse Webseiten, die es Ihnen ermöglichen Ihre Videoaufnahmen, Bilder und Audiodateien hochzuladen, um daraus ein Video zu erstellen. Für diesen Artikel haben wir die unserer Meinung nach 10 besten Online-Videobearbeitungsprogramme für Videobearbeitung im Browser zusammengestellt.

Falls Ihnen die begrenzten Funktionen eines Online-Video-Editors nicht genügen, empfehlen wir das einfach zu handhabende Videobearbeitungsprogramm Wondershare Filmora kostenlos auszuprobieren. Die preiswerte Software bietet alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um kreativere Videos zu erstellen. So können Sie Ihre Videos einfach schneiden und zusammenfügen, sowie mit Filtern, Übergängen, Texten und Musik versehen. Mit hunderten Effektvorlagen gelingen auch Anfängern professionell aussehende Videos. Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion für Windows oder Mac herunter!


Downloaden Sie Win Version von Video erstellen Programm Downloaden Sie Mac Version von Video erstellen Programm


Top 10 Online-Videobearbeitungsprogramme 2018

#1. Adobe Spark

adobe spark online video editor

Adobe bietet mit Premiere Pro und Elements und After Effects schon seit langer Zeit klassische Videobearbeitungssoftware an. Das Online-Videobearbeitungs-Tool Spark verfolgt einen komplett neuen Ansatz. So richtet sich das Programm vor allem in Videobearbeitung unbedarfte Nutzer, die schnell und einfach für YouTube, Instagram, Facebook und Co. erstellen möchten. Der Online-Editor kann komplett kostenlos genutzt werden, allerdings wird den Ausgabevideos ein Adobe-Logo hinzugefügt. Mit Spark können Sie Ihre Videos und Fotos importieren und mit Texten und Filtern versehen. Sie können auch eines der vorgefertigten Themes auf Ihr Video anwenden. Über das Storyboard wählen Sie die Abspielreihenfolge für einzelne Szenen. Für Einsteiger, die einfache Videobearbeitungen vornehmen möchten, ist Spark durchaus empfehlenswert.


#2. WeVideo

online video editor

WeVideo ist eine der wenigen bekannten Alternativen zu YouTube. Anders als das große Vorbild, das den YouTube Video Editor eingemottet hat, bietet die Videoplattform ein Online-Tool zur Videobearbeitung. Den Online-Editor können Sie als Plugin für den Browser Chrome nutzen. Anders als in vergleichbaren Online-Videobearbeitungslösungen bietet die WeVideo-App eine Zeitleiste, in der Sie Ihre Videos schneiden, anpassen und mit Effekten versehen können. Auch die Google-Drive Einbindung erweist sich als sehr praktisch.


#3. PowToon

online video editor

PowToon ist ein Online-Tool, das speziell auf die einfache Erstellung von Erklär-Videos ausgerichtet ist. Diese Art von Video kann vor allem für Lehrer, die ihren Schülern eine Thematik veranschaulichen wollen, oder kleinen Unternehmen, die den Kunden ihr Produkt erklären möchten, interessant sein. Um ein Video mit PowToon zu erstellen, ziehen Sie einfach eine der zahlreichen Grafiken auf den anpassbaren Hintergrund und fügen Text hinzu. In der kostenlosen Variante des Online-Video-Editors können Sie nur Videos von einer Länge bis zu 45 Sekunden erstellen. Für längere Videos müssen Sie den Dienst kostenpflichtig abonnieren.


#4. Wideo

online video editor

Wideo ist ein Online-Video-Dienst, mit dem Sie Videos einfach in Ihrem Browser erstellen können. Dafür stehen diverse Vorlagen wie Beispielsweise für Werbevideos zur Verfügung, die vor allem für Unternehmen interessant sein dürften. Sie können auch Ihre eigenen Videos, Bilder und Audiodateien hochladen. Wideo ist leider nicht gerade günstig. Für den Videodienst müssen Sie mindestens 20 USD pro Monat zahlen und für die Pro-Variante sogar bis zu 99 USD.


#5. ClipChamp

online video editor

Der Online-Video-Dienst Clipchamp ermöglicht Ihnen einfache Videobearbeitung, Videokomprimierung und Videoaufnahme mit Ihrer Webcam. Zur Bearbeitung stehen Ihnen Werkzeuge für Video schneiden und trimmen zur Verfügung. Zudem können Sie den Farbton, die Sättigung, den Kontrast und die Helligkeit Ihrer Videos anpassen. Das fertig bearbeitete Video können Sie direkt bei YouTube und Facebook teilen, oder bei Google Drive hochladen. Sie können zudem Videos komprimieren und in andere Formate umwandeln. Mit Clipchamp können Sie bis zu fünf Videos im Monat kostenlos erstellen. Für mehr Videos müssen Sie für die Premium-Variante mindestens 7 USD im Monat zahlen.


#6. Online Video Cutter

online video editor

Wie der Name schon verrät ist der Online Video Cutter ein Video Editor, mit dem Sie Ihre Videos online in Ihrem Browser schneiden, trimmen und rotieren können. Dafür laden Sie Ihr Video mit einer Größe von bis 500 MB einfach hoch, oder Sie geben eine URL oder einen Google Drive Link an. Mehr als die genannten Funktionen haben Sie nicht zur Verfügung, dafür die Flash-Anwendung komplett kostenlos und erfordert keinerlei Registrierung, d.h. Sie können sofort loslegen.


#7. Kizoa

online video editor

Kizoa bietet für einen Online-Movie-Editor umfangreiche Funktionen. Sie laden Ihre Videos und Fotos in den Flash-basierten Editor hoch und fügen je nach Belieben Übergänge, Effekte, Animationen, Texte und sogar Musik hinzu. Wenn Sie mit den Bearbeitungen zufrieden sind, haben Sie die Möglichkeit das Video bei Facebook und Co. zu teilen, es an Ihre Email-Adresse zu senden oder es herunterzuladen. Kizoa ist nur für Videos von einer Länge bis zu einer Minute und einer Auflösung von maximal 600p kostenlos. Für längere und höher aufgelöste Videos wird je nach Ausführung eine einmalige Zahlung von 29,99 bis hin zu 299 USD fällig.


#8. Creaza

online video editor

Der Movie Editor von Creaze ein Online-Editor, der stark an klassische Videobearbeitungsprogramme erinnert. So bietet das Tool zur einfacheren Bearbeitung eine Zeitleiste, auf der Sie einzelne Szenen und Effekte anordnen können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Videos zu schneiden, mit Effekten und Übergängen zu versehen, sowie Musik und Soundeffekte hinzuzufügen. Creaze richtet sich speziell an Schulen, die ganzen Klassen Zugriff auf den Online-Editor ermöglichen wollen. Dafür stehen Volumenlizenzen für bis zu 500 Schüler bereit, die maximal 1500 USD im Jahr kosten. Neben dem Videobearbeitungs-Tool sind noch einige weitere Online-Anwendungen zur Audiobearbeitung und Mind-Map-Erstellung im Preis enthalten.


#9. Video Toolbox

online video editor

Video Toolbox ist ein komplett kostenloses Online-Tool für das Schneiden und Bearbeiten Ihrer Videos. Sie können Videos mit einer Größe von bis zu 1500 MB hochladen. Das Tool analysiert Ihr Video und zeigt Ihnen Informationen zur Bildrate, Auflösung und Codec an. Alle gängigen Videoformate wie MPEG und MP4 werden unterstützt. Video Toolbox enthält Werkzeuge für das Schneiden, Trimmen, und Zusammenfügen von Videos. Zudem können Sie Videos mit Ihrer Webcam aufnehmen. Um den Online-Dienst nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren.


#10. Magisto

online video editor

Magisto ist ein Online-Video-Dienst, der sich speziell an Firmen richtet, die Werbevideos nach dem “Storytelling” Schema erstellen möchten. Die Erstellung dieser Videos könnte nicht einfacher sein. Sie laden einfach Ihre Videos und Fotos hoch, wählen eine passende Thematik aus und entscheiden sich für eine Hintergrundmusik. Den Rest übernimmt eine künstliche Intelligenz, die Anpassungen an Ihrem Video vornimmt. Magisto können Sie ab 2,5 USD pro Monat nutzen. Für das Business-Paket werden monatlich 39,99 USD fällig.

Sie suchen nach einem Online-Tool, um Ihre Videos zu schneiden? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Artikel zu den 5 besten Online-Videoschnittprogrammen durchzulesen.

Eine leistungsfähigere, dabei aber einfach zu handhabende Alternative zu Online-Videobearbeitungsprogrammen stellt Wondershare Filmora dar. Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion herunter, um in wenigen Klicks kreative Videos zu erstellen!

Downloaden Sie Win Version von Video erstellen Programm Downloaden Sie Mac Version von Video erstellen Programm

Apr 17,2018 7:08 am
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>

无标题文档
Das könnte Ihnen auch gefallen
Wondershare Filmora Scrn

Mit dem praktischen Bildschirmaufnahme-Tool können Sie Gaming- & Tutorial-Videos ganz einfach aufnehmen.

Kostenloser Download Kostenloser Download
Effects Store

Verbessere dein Video mit visuellen Effekten, Texten, Filtern und vielem mehr


Mehr erfahren