Wondershare Filmora
Die beste Alternative zum Windows Movie Maker
  • Einsteigerfreundliche Videobearbeitung. Keine Einarbeitung notwendig.
  • 800+ Effekte wie Übergänge, Filter und Texte für professionelle Videos.
  • In wenigen Klicks Videos bearbeiten, schneiden, vertonen & mit Musik unterlegen.

Übergängen hinzufügen mit Windows Movie Maker

Wenn Sie Ihre Videos professioneller aussehen lassen möchten, kommen Sie nicht um das Hinzufügen von Übergängen zwischen den einzelnen Szenen Ihres Videos herum. Mit dem Windows Movie Maker können Sie dies innerhalb von wenigen Minuten realisieren. Wir zeigen Ihnen, wie man mit Windows Movie Maker Übergänge hinzufügen.

So fügen Sie Übergangs-Effekte mit dem Windows Movie Maker hinzun

Der Windows Movie Maker ermöglicht das einfache Anwenden von vorgefertigten Übergangs-Effekten zu Ihren Videos. Dadurch, dass die einzelnen Szenen Ihres Videos nicht abrupt wechseln, wirkt es wie aus einem Guss und das Sehvergnügen wird für den Zuschauer deutlich gesteigert. Um Übergänge zu Ihren Videos hinzuzufügen, folgen Sie einfach diesen Schritten:

Schritt 1

Starten Sie den Windows Movie Maker und wählen die Option "Animationen" aus der oberen Menüleiste aus. Jetzt sehen Sie eine Auswahl von unterschiedlichen Übergängs-Effekten.

Add transitions in Windows Movie Maker

Schritt 2

Das Hinzufügen von Übergängen mit dem Windows Movie Maker ist recht einfach. Zunächst markieren Sie die Stelle, an der Sie den Übergang einfügen möchten. Übergänge machen vor allem zwischen einzelnen Szenen und unterschiedlichen Video Clips Sinn. Die markierte Stelle wird durch eine vertikale Linie angezeigt.

Um eine Vorschau für einen der Übergangs-Effekte anzuzeigen, gehen Sie einfach mit dem Mauszeiger auf einen der Effekte. Wenn Sie einen passenden Übergang gefunden haben, klicken Sie einfach darauf und er wird sofort auf Ihr Video angewendet.

Check Transition Info

Schritt 3

Um die Dauer des Übergangs-Effektes einzustellen, müssen Sie einfach auf das Feld “Duration” klicken, hier können Sie die exakte Zeitspanne festlegen.

Adjust Transition Duration

Schritt 4: Nachdem Sie alle Clips ausgewählt haben und Ihre favorisierten Übergänge einfügen konnten, speichern Sie das Projekt jetzt ab. Sie können auf die Videos klicken, um zu sehen, ob sie so abgespielt werden, wie Sie es sich vorgestellt haben.

Ein besserer Weg, um Übergänge hinzuzufügen

Sie haben zwar die Möglichkeit, Übergänge mit dem Windows Movie Maker zu Ihren Videos hinzufügen, allerdings gibt es auch diverse Nachteile der Software:

  • Der Windows Movie Maker ist veraltet und wird nicht mehr durch Microsoft unterstützt
  • Die Auswahl an Übergängen ist stark limitiert und nicht sonderlich kreativ
  • Das Programm verfügt über sehr wenige Bearbeitungsmöglichkeiten

Bevor Sie Ihre kostbare Zeit für langweilige Übergänge vergeuden, sollten Sie Wondershare Filmora aus den folgenden Gründen eine Chance geben:

  • Das Programm bietet über 130 Übergänge. Zudem können Sie im Filmora Effect Store weitere Übergangs-Effekte zu Themen wie Gaming, Reisen und Mode finden, zum Teil sogar kostenlos.
  • Multiple transitions in Wondershare Filmora

  • Sie können einfach auf den gewünschten Übergang klicken und ihn in den ausgewählten Bereich ziehen.
  • Sie können die Dauer der Übergangs-Effekte stufenlos anpassen
  • Fügen Sie noch heute tolle Übergänge zu Ihren Videos hinzu, indem Sie jetzt die kostenlose Testversion von Wondershare Filmora herunterladen.

Download Win Version Download Win Version

Jun 26,2018 14:49 pm
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>

无标题文档
Das könnte Ihnen auch gefallen
Wondershare Filmora Scrn

Mit dem praktischen Bildschirmaufnahme-Tool können Sie Gaming- & Tutorial-Videos ganz einfach aufnehmen.

Kostenloser Download Kostenloser Download
Effects Store

Verbessere dein Video mit visuellen Effekten, Texten, Filtern und vielem mehr


Mehr erfahren